Damen 2

Saisonvorbericht 2018 / 2019

Neues Trainer-Team, neue Mannschaft, neue Ziele

Trotz einer sehr schwachen personellen Situation kämpften sich die Damen zum Rundenende auf den 5. Platz. Wir sind sehr stolz, dass die Mädels auch in schwierigen Situationen als Mannschaft aufgetreten sind. Hier geht auch ein Dank an die erste Damenmannschaft, die immer tatkräftig die zweite Damenmannschaft unterstützt hat.

Auch für die zweite Damenmannschaft stehen in der kommende Runde neue Spielerinnen auf dem Feld.
Mit Ronja Wöhrle, Leonie Leineweber, Lara Helfenbein und Lydia Schlenker bekommen wir eine sehr gute und auch starke Unterstützung aus unserer Jugend. Nach einer Babypause dürfen wir Nathalie Henschel und Christin Lechner wieder auf dem Spielfeld begrüßen. Auch Hanna Dannenmaier dürfen wir nach einem Jahr Auslandsaufenthalt wieder auf unserem Feld sehen. Somit haben wir einen sehr breiten Kader für nächste Runde.

Nachdem wir eine sehr gute Vorbereitung mit hoher Trainingsbeteiligung, Disziplin und auch Spaß hatten, stehen die Ziele der zweiten Damenmannschaft fest.

Wir, das Trainerteam und auch die Spielerinnen sind uns einig, dass wir als Team das Potenzial für die oberen Ränge haben.
Wir freuen uns auf die kommende Saison und hoffen auf lautstarke Unterstützung unsere Zuschauer.

Mit sportlichen Grüßen
Verena und Vanessa

 

Der Kader für 2018/2019 setzt sich wie folgt zusammen:

Trainingszeiten der Damen 2

Mittwoch 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstag 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr