Weibliche E-Jugend

Saisonvorschau 2017 / 2018

Bei den  Mädels der wE sind in dieser Saison die Jahrgänge 2007 und 2008 gefragt. Es ist wieder eine gute Mischung aus E-Jugendspielerinnen des Vorjahres und Spielerinnen aus der Beschäftigungsrunde. Aus dem Vorjahresteam der E-Jugend mussten 6 Mädchen in die weibliche D-Jugend Jahrgangsbedingt ‚aufrücken‘. Zusammen mit den 4 Mädchen aus der Beschäftigungsrunde ist die wE ein recht kleiner Kader, der im Laufe der Runde bestimmt noch anwachsen wird.

Das neue Team hat bereits bei den Turnieren in Eggenstein und Jöhlingen für Furore gesorgt, da es ohne Punktverlust beide Turniere gewonnen hat. Einige gemeinsame Aktionen haben die Mannschaft zu einem Team zusammenwachsen lassen.
In den wöchentlichen Trainingseinheiten werden die Handball-Grundlagen in vielen verschiedenen Spiel- und Übungsformen trainiert.
Trainingszeiten sind montags und donnerstags jeweils von 16 Uhr bis 17.15 Uhr.

Neue Mädchen der Jahrgänge 2007/2008 sind jederzeit im Training willkommen.


Susanne Bolz

 

Das Trainerteam

   Susanne Bolz  
SBolz

 

Trainingszeiten *verlinkt