Weibliche C-Jugend

Saisonvorschau 2018 / 2019
 

Schon wieder ist eine spannende Saison voller Herausforderungen vergangen und eine neue steht bevor.
Nachdem der Entschluss zur Spielgemeinschaft mit Knielingen gefasst wurde, galt es zunächst eine gemeinsame Basis zu schaffen und die Spielerinnen zusammenzuführen. Nicht zuletzt aufgrund der vielen gemeinsamen Aktivitäten im Team außerhalb des Trainings konnte dieses Ziel schnell in die Tat umgesetzt werden. Auch spielerisch ergänzten sich die Mädels sehr gut. So ging es dann mit einemTrainergespann aus 4 Trainern und einem fast vollbesetzten Kader in die Runde, die mit einem guten 4. Tabellenplatz abgeschlossen werden konnte.

Am Ende der Runde mussten wir Trainer über die Zukunft der Spielgemeinschaft in der wC in der Saison 2018/2019 entscheiden. Mehrere Gründe führten letztendlich dazu, dass die Spielgemeinschaft leider wieder aufgelöst werden musste. Aufgrund des Wechsels zweier Knielinger Spielerinnen (Hannah und Jasmin) aus der ehemaligen SG konnte der Abschied jedoch gut verkraftet werden. Zudem dürfen wir auch zwei Neuzugänge aus der wD-Jugend (Ina und Luisa) in unserer Mannschaft begrüßen. Auch Thessa, die in der vergangenen Saison sehr viel in der wC ausgeholfen hat, gehört  jetzt zum festen Kader.

Nach der erfolgreichen Teilnahme an vier Handballturnieren und den ersten gemeinsamen Trainings in neuer Konstellation, geht es für die Mädels der wC-Jugend nun in die wohlverdiente Sommerpause. Danach gilt es, das Training wieder zu intensivieren und sich auf die kommende Runde vorzubereiten.

Wir wollen alle Spielerinnen individuell verbessern und gleichzeitig das Mannschaftsgefühl weiter stärken. Wir sind überzeugt, dass die Mädels ihre Leistung weiter steigern und unter Beweis stellen werden und sind gespannt auf die kommende Saison.

Auf viele handballerische Erfolge und eine verletzungsfreie Runde!

Eurer Trainerteam
Karsten Schönborn
Kim Kraus
Nils Antoni

 
Trainingszeiten *verlinkt