29.9.2018 EBler Spieltag in Malsch

Mit nur 8 Kids traten wir zu unserem ersten Spieltag in Malsch an.  

„Die Roten“ vom TSV -Rintheim waren schnell und ballsicher, außerdem hatten sie jede Menge Auswechselspieler auf der Bank und sie waren viel größer!!! Und so mussten wir uns leider mit 16:11 geschlagen geben.

Der 2. Gegner hieß Post Südstadt Karlsruhe („die Weißen“). Hier wurde schon deutlich mehr Körpereinsatz gefordert. Trotz Seitenstechen und diverser Prellungen haben unsere kleinen Eggstoiner nicht aufgegeben. Bei einigen Würfen war unglücklicherweise das Tor zu klein ... wären die alle rein gegangen -dann hätten wir bestimmt gewonnen!!! So war aber der Endstand leider 9:6.

Trotz der Niederlagen hatten wir jede Menge Spaß. :-)  Für das nächste Mal haben wir uns aber vorgenommen: „Da gewinnen wir wieder!!“ /AK