24.09.2017: MTV Karlsruhe - SG Egg/Kniel. 18:19 (7:11)

Am 24.09.2017 war die wJB der SG Knegg in der Dragonerhalle zu Gast. Die beiden Mannschaften begegneten sich anfangs auf Augenhöhe. Dies änderte sich jedoch schlagartig nach einer Auszeit der SG. Das Tempo wurde deutlich angezogen, wodurch sich der Spielstand zu gunsten der Gastmannschaft wendete und sie sich bis zur Halbzeitpause auf ein 7:11 absetzen konnte.


Die 2. Halbzeit begann ausgeglichen, aber nach kurzer Zeit ließen die Kräfte der Gäste nach und die Spielerinnen von Karlsruhe kämpften sich bis auf ein Tor heran. Nach einer effektiv genutzten Auszeit fing sich die Spielgemeinschaft für kurze Zeit und man war wieder auf gleichem Niveau. In den letzten Minuten des Spiels war es ungewiss wer dieses Spiel als Gewinner abschließen würde, besonders aufgrund einer Zeitstrafe der Gäste. Mit einem grandiosen Tor und einer Parade zu Gunsten der SG sollte das Spiel entschieden sein und man verließ die Halle mit einem 18:19.