16.12.17 SSC KA - TGE

Bezirksliga Herren: SCC Karlsruhe - TGE2 28:25 (12:12)

Am vergangenen Wochenende trat die Mannschaft von Bernd Dinges mit einem deutlich verringerten Kader, der mit Verletzungen wie auch Krankheit zu kämpfen hatte, gegen die Herren des SCC Karlsruhe an. Die TGE 2 konnte sich trotz fehlen vieler Leistungsträger bis in die zweite Halbzeit gut schlagen und den Spitzenreiter der Bezirksliga bis in die zweite Halbzeit gut ärgern. Durch den Platzverweis von Fabian Rigl in der 32. Minute musste die TGE 2 einen herben Rückschlag auf sich nehmen. Zwischenzeitlich konnte sich der SCC mit 6 Toren absetzen, dennoch kam die TGE 2 schlussendlich auf 3 Tore heran. Trotzdem war es ein sehr gutes Spiel, wobei sich die TGE 2 mit dieser Mannschaft deutlich über ihrem Wert verkaufen konnte. So trennten sich beide Teams mit einem 28:25, nach einem harten und emotionalen Kampf in der zweiten Halbzeit.

Torschützen an diesem Wochenende waren:

Manuel Fritz 4, Johannes Köhler 7, Jan Müller 5, Michael Glathe3, Lars Henning Spies 4, Robin Erndwein 2/ME