01.11.17 SG Stutensee/W. - TGE

Badenliga Herren: SG Stutensee – TGE 26:25 (15:14)

Die TGE begann die englische Woche mit dem Derby in Stutensee und zeigte trotz beengter personeller Situation eine starke Leistung. So schafften es die „Crows“ nahezu über die gesamte Spielzeit, den formstarken Gastgebern Paroli zu bieten.

Wieder einmal scheiterten die Eggensteiner am Ende an sich selbst und vergaben in den entscheidenden Phasen zu viele Chancen durch Ballverluste oder Fehlwürfe.

Am Ende triumphierten die Gastgeber knapp im Lokalderby. /JH

Es spielten: Sven Bastian, Fabian Bolz (Tor);, Gerrit Kirsch (1), Daniel Barth (5), Florian Polich (1),Jacob Hesselschwerdt, Marcus Schmid (3), David Zimmermann (1), Christian Wolters, Yannick Müller (3), Daniel Kirsch (7/3), Julius Müller (3), Andre Leippi (1)